Allgemein, Bloggerportal, Buchvorstellung, Rezension, südwest Verlag

Rezension – Waffeln aus dem Ofen | Kay-Henner Menge

Werbung – Rezensionsexemplar


Waffeln-aus-dem-Ofen


Leider habe ich kein Waffeleisen! Schon als Kind habe ich Waffeln geliebt und mich immer, wen es auf Schulfesten oder bei Freunden welche gab, daraufgestürzt! Nun kamen diese Waffeln aus dem Ofen für mich wie gerufen! Vielen Dank an das Bloggerportal und den südwest Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

Titel: Waffeln aus dem Ofen
Autor: Kay-Henner Menge
VerlagSüdwest Verlag
Preis: € 14.99
Seitenanzahl: 64 Seiten

hdr


Klappentext-Herbst

An die Waffeln, fertig, los!
Alle lieben Waffeln – und die backt man jetzt nicht mehr im Waffeleisen, sondern mit Backform im Ofen. Die Rezepte lassen Genießerherzen höher schlagen: Ob Apfelwaffeln, Kokoswaffeln oder Zucchiniwaffeln, hier findet jeder sein süßes oder herzhaftes Lieblingsrezept. Raffinierte Sahne- und Creme-Toppings oder bunte Salate runden die Vielfalt des Gebäcks ab. 

Backen Sie Ihr Waffelglück!


Das Beste an diesem Kochbuch ist nicht einmal das kleine Heftchen selbst, sondern die geniale Silikonform, mit welcher dieses Buch einher kommt. Natürlich hätte ich mir für den Preis auch ein (super billiges) Waffeleisen kaufen können, doch hätte ich dann nicht die tollen Rezepte gehabt und außerdem probiere ich mich sehr gern in der Küche aus – sei es beim Kochen oder beim Backen.
Dieses Büchlein gibt insgesamt 31 Waffelrezepte her, was schon eine beträchtliche Zahl ist, denn normalerweise kennt und isst man immer nur die typischen, klassischen, leckeren Waffeln. Neben süßen Waffelrezepten wie bspw. Buttermilch-Honig-Waffeln oder Mohnwaffeln gibt es auch Rezepte für herzhafte Waffeln: Bspw. Parmesanwaffeln oder einem Ofenwaffel-Burger.
Jedes Rezept hat mindestens eine Seite Platz und es gibt auch für (fast) alle Rezepte ein Foto, wie die Waffel am Ende aussehen sollte oder wie man sie hübsch anrichten kann. Die Mengenangaben sind immer für 4 Waffeln, so viele bekommt man aus der Form heraus, was man auf meinen Fotos weiter unten sehen kann.
Die Gestaltung des Heftchens trifft leider nicht unbedingt meinen Geschmack, es ist mir zu verspielt und irgendwie zu kindlich gestaltet. Die Verbindung von schnörkeliger, roter Überschrift, türkisblauen Untertiteln und teilweise hellgrünen Elementen sowie auf 3D-gemachte Nummerierungen sind einfach zu viel. Weniger ist gerade bei der Innengestaltung von Koch- und Backbüchern eben doch mehr.
Natürlich rezensiere ich keine Backbücher, ohne nicht wenigstens ein Rezept ausprobiert zu haben! Meine Wahl fiel auf einfach Joghurtwaffeln mit Joghurtsahne, da ich dafür alle Zutaten im Haus hatte. Die Vorgangsweise wird detailliert und idiotensicher beschrieben – es kann eigentlich gar nichts schiefgehen. Das einzige Problem war, dass meine Waffeln nach der angegebenen Zeit kein bisschen braun geworden waren … knusprig waren sie aber, was mich verwunderte, aber dann nicht weiter störte. Leider muss ich aber zugeben, dass diese Waffeln aus dem Ofen eben doch nicht die klassischen Waffeln aus dem Waffeleisen ersetzen können. Vermutlich werde ich mir irgendwann doch mal ein Waffeleisen anschaffen (spätestens dann, wenn ich mal eine größere Küche habe!). Die Rezepte müssten im Waffeleisen genau so funktionieren, was auch eindeutig praktischer ist und viel schneller geht.

hdr


hdr


hdr


Fazit-Herbst
Die Rezepte finde ich spitze, ebenso wie die Silikonform als Alternative zum Waffeleisen, auch wenn es dieses nicht ganz ersetzen kann. Die detaillierte Beschreibung ist prima! Nur leider sagt mir die Gestaltung überhaupt nicht zu und der Umstand, dass es nicht ans Original herankommt, lässt mich einen Feivel abziehen. Nichtsdestotrotz vergebe ich aber sehr gute 4 von 5 Feivels.

blog-4-feivels


XOXO

frau-nat-herbst

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.